• Gegründet 1991

Mehrfamilienhaus in Groß Schönebeck

16244 Schorfheide, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1761
  • Adresse
    (Groß Schönebeck)
    16244 Schorfheide
  • Wohnfläche
    236 m²
  • Grund­stücks­fläche
    441 m²
  • Nutzfläche
    30 m²
  • Gesamtfläche
    236 m²
  • Vermietbare Fläche
    236 m²
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1900
  • Zustand
    Renovierungsbedürftig
  • Käufer­provision
    6,96 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    229.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Gasheizung
  • Zentralheizung

Objektbeschreibung

Beschreibung

Mit zunehmender Wohnungsknappheit und steigenden Mieten werden Mietshäuser auch am Rand des engen Verflechtungsraumes immer interessanter, insbesondere, wenn eine Bahnanbindung nach Berlin vorhanden ist, was im landschaftlichen beliebten Groß Schönebeck der Fall ist.

Kaum eine andere Geldanlageform, hat sich in den letzten Jahren so bewehrt, wie die Anlage in Immobilien. Das Geld auf der Bank vermehrt sich kaum noch. Die Zeit von 3 % Rendite bei Bankanlagen ist lange vorbei. Vor allem der immer weiter fallende Leitzins der EZB lässt Sparer und Anleger nicht mehr ruhig schlafen. Das angebotene Mehrfamilienhaus sichert nicht nur Ihr Geld, sondern bringt noch eine Rendite.

Das Haus, Baujahr 1900, befindet sich zentral im Ort Groß Schönebeck, der zur Amtsgemeinde Schorfheide gehört. Groß Schönebeck hat 1.760 Einwohner und liegt an der B 109 unmittelbar zum Eingang zur Schorfheide, knapp 30 Autominuten vom Berliner Stadtrand entfernt.

Die Immobilie verfügt über 4 Wohneinheiten mit 236 m² Wohnfläche. 3 Wohnungen sind vermietet, eine Wohnung ist kürzlich bezugsfrei geworden. Der Eigentümer möchte dem zukünftigen Käufer die Möglichkeit lassen, selbst einen passenden Mieter zu suchen.

Die Jahresnettokaltmiete beträgt 14.220 €. Die Leerwohnung ist mit 6,00 €/ m² eingerechnet.

Das Grundstück hat eine Größe von 441 m² und ist mit einem massiven Nebengebäude bebaut, in dem sich Schuppen und Garage befinden.

Ausstattung

Das Mehrfamiliehaus verfügt über 2 Kellerräume. Die Gaszentralheizung aus 1996 befindet sich im Kellergeschoss.

2004 wurden 14 neue Fenster mit Schallschutz eingebaut. Die restlchen 8 Verbundfenster wurden noch nicht erneuert. Alle Bäder in den Wohnungen sind gefliest, weiterhin sind die Küchen mit E-Herden ausgestattet.

Dacheindeckung mit Bitumenschweißbahn und neuer Zinkrinne. Rauchmelder werden noch vom Eigentümer eingebaut.
Auch die Stromzähleranlage wurde bereits erneuert.

Das Haus ist noch nicht vollständig saniert, so dass noch einige Arbeiten für Sie übrig bleiben.

Die Immobilie ist an alle Medien angeschlossen,. DSL ist verfügbar.

Der Bahnhof ist bequem fußläufig erreichbar. Supermarkt, Schule und Kita im Ort.

Der Grundriss wird derzeit erstellt.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1900
Energiekennwert: 164,3 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: F

Lage

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage